Reparatur
Akademie

Heute zeigt der Markt, dass die technische Kompetenz sicherlich unverzichtbar ist, aber nicht ausreichend, den Dienst als Ganzes zu gewährleisten. Eine bewusste Verantwortung der Mitarbeiter ist erforderlich im Prozess der Kundenbindung.

Das IRS Schulungsprogramm besteht aus spezifischen Modulen, das unser Qualitätsmanagement, sowie unsere Vertriebsmitarbeiter, die Kundendienstsachbearbeiter und das Verkaufs- und Lieferpersonal der Möbelhäuser weiterbildet. Die Schulungen können direkt in den Möbelhäusern stattfinden.

SCHULUNGSINHALTE:

  • Analyse und Management der Reklamation
  • Schulung von Materialien
  • Umgang mit dem Kunden
  • Rhetorikschulungen


ERWORBENE KOMPETENZ:

  • Technische und kommerzielle Kenntnisse erwerben, um mit dem Kunden umgehen zu können
  • Kundendienst als Marketing-Tool und Umwandlung einer negativen Situation als Verbesserungsmöglichkeit für den Kunden und die Firma
  • Umgang mit größeren Gleichgewicht-Situationen und schwierigen Beziehungen lernen


Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.